Privacy Policy

Die Datenschutzunterrichtung nach § 13 TMG finden Sie hier.

RadioOpt is pleased that you have visited our website and are interested in our organization and products. We take the protection of your personal information very serious and want you to feel secure while browsing our site. This page explains how we safeguard your privacy when you share your personal information with us. All personal information collected during visits to our website is handled in strict compliance with data protection regulations of the German BDSG.

Collection and processing of personal data

Your personal information will only be stored if you choose to make it available to us, for instance by registering, filling out forms or sending e-mails, ordering products or services, or making enquiries or requesting material.

Purpose

We use your personal information for customer management, marketing purposes, and correspondence with you. In each case, we use it only to the extent necessary. All data is rendered anonymous before we analyze it for improvement purposes.

Forwarding of personal data

Your personal information is never disclosed to third parties outside of our company.

Security

RadioOpt uses technical and organizational security measures to ensure that the personal information you provide cannot be undermined by accidental or deliberate manipulation, loss, or deletion, or made available to unauthorized parties. Our security measures are continually upgraded and adjusted in line with the current state of knowledge.

Reports – Changes – Deletion

If you would like a report on our storage of your personal information, if your data are incorrect and should be altered, or if you wish your details to be deleted, please send us an e-mail. Please allow a reasonable time for us to respond to your requests. We will store and use information you share with us by filling out forms until you cancel the service in question or have not made active use of our services for longer than two years. In this case, the data will be deleted after two years in the absence of a statutory obligation to retain them for longer.

Links to other websites

RadioOpt’s Web pages may contain links to other sites. RadioOpt is not responsible for the content or data privacy regulations of these websites. The ongoing development of the Internet means that RadioOpt may need to amend its data privacy policy from time to time. We reserve the right to make changes at any time as necessary.

Miscellaneous

Please note that this English version of our privacy policy is for information only. In case of any inconsistencies between the German and the English version, the German version shall prevail.

Datenschutzunterrichtung

Gegenstand der Unterrichtung

Diese Unterrichtung zum Datenschutz erläutert, welche personenbezogenen Daten wir, RadioOpt GmbH, Altmarkt 10d, 01067 Dresden (Deutschland), als Anbieter und verantwortliche Stelle im Rahmen der Bereitstellung unserer Website radioopt.com vom Nutzer der Website nach Art, Umfang und Zweck erheben und wie diese personenbezogenen Daten durch uns oder ggf. durch Dritte verwendet werden.

Diese Unterrichtung betrifft, nur die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Bereitstellung der Website. Über die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten, welche zwischen uns und dem Nutzer bei der Nutzung unserer Website lediglich ausgetauscht werden (sog. „Inhaltsdaten“) unterrichten wir nur im Umfang von Ziffer 4.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Erheben ist das Beschaffen von Daten über den Betroffenen. Verarbeiten ist das Speichern, Verändern, Übermitteln, Sperren und Löschen personenbezogener Daten. Nutzen ist jede Verwendung personenbezogener Daten, soweit es sich nicht um Verarbeitung handelt.

Eine Datenschutzunterrichtung für unsere mobilen Anwendungen (Apps) erfolgt mit dieser Unterrichtung nicht.

Allgemeines zu Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Datenverarbeitung

Bestandsdaten: Zur Nutzung der Website ist es nicht erforderlich, dass sich der Nutzer identifiziert.

Nutzungsdaten: zur Erstellung eventueller Nutzungsprofile von Besuchern unserer Website unterrichten wir in Ziffer 3.

Nutzungsprofile

Wir erstellen keine Nutzungsprofile über die Nutzung unserer Website durch den Nutzer.

Inhaltsdaten

Soweit über unsere Website nutzungsgemäß Inhalte an uns übermittelt werden, ist dem Nutzer erkenntlich, welche personenbezogenen Daten von ihm erhoben werden, weil er an der Kommunikation aktiv teilnimmt (etwa wenn der Nutzer mit uns über die bereit gehaltenen E-Mail-Adressen mit uns kommuniziert). Die damit verbundenen personenbezogenen Daten (Inhaltsdaten) erheben und verwenden wir nach den einschlägigen Regelungen des deutschen Datenschutzrechts, insbesondere gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telekommunikationsgesetz.

Social Plugins

Wir haben keine Social Plugins in den Code unserer Website eingebunden. Soweit wir auf soziale Netzwerke verweisen, geschieht dies mit Hyperlinks.

Datenschutz und Webseiten Dritter

Unsere App enthält Hyperlinks zu Webseiten Dritter. Wenn der Nutzer einem Hyperlink zu einer dieser Webseiten folgt, ist zu beachten, dass er in Bezug auf die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten in den Verantwortungsbereich Dritter wechselt. Die auf den Webseiten Dritter befindlichen Datenschutzunterrichtungen („Privacy“, „Datenschutzerklärung“) können, soweit vorhanden, gelesen werden, bevor diese Webseiten weiter genutzt werden.

Verarbeitung in Drittländern

Eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31), den sog. „Drittländern“, erfolgt durch unsere Website nicht.

Auskunft

Auf Verlangen des Nutzers erteilen wir Auskunft über die zu seiner Person oder ggf. zu seinem Pseudonym gespeicherten Daten, wenn gewünscht, auch elektronisch. Soweit erforderlich, übergeben wir den Vorgang unserem betrieblichen Beauftragten für den Datenschutz.